Bautzen, 29.06.2014

5. Landesfeuerwehrtag in Bautzen

Am Freitag des letzten Juni-Wochenendes fand in Bautzen der 5. sächsische Landesfeuerwehrtag statt. Das Highlight für die zahlreichen Besucher stellte bereits die Eröffnung der Veranstaltung dar - eine von Licht und Musik begleitete Wasserorgel vor der traumhaften Kulisser der Bautzener Altstadt.

Unsere Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen unterstützte die Feuerwehr Bautzen (OW Bautzen-Mitte) hierbei, indem wir das dafür benötigte Wasser aus der Spree bis zum Wendischen Kirchhof an der Michaeliskirche pumpten. Daneben waren weitere Wehren aus dem gesamten Landkreis (Cunewalde, Göda, Großdubrau, Kubschütz, Malschwitz und Rackel) mit dem Aufbau und der Durchführung beschäftigt.
Mittlerweile hatten sich mehrere tausend Zuschauer in der Fischergasse und besonders auf der Friedensbrücke versammelt. Die Bundesstraße 6 wurde in dem Bereich vorübergehend für den Verkehr gesperrt. Gegen 22 Uhr startete dann die Choreografie mit insgesamt 19 Strahlrohren, die nach rund 15 Minuten mit tosendem Applaus zuende ging.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: