22.12.2020, von André Stickel

Das THW leistet „Schnelle Hilfe auf Verkehrswegen“

Amtshilfe für das Autobahnpolizeirevier in Bautzen

Der alljährliche SHV Dienst (Schnelle Hilfe auf Verkehrswegen) für das Technische Hilfswerk, erfolgte in der Vorweihnachtszeit vom Dienstag, den 22.12.2020 zum Mittwoch, den 23.12.2020.

Zahlreiche ehrenamtliche Helfer aus den THW Ortsverbänden Bautzen, Görlitz und Kamenz leisteten im Rahmen einer Amtshilfe, ersucht durch das Autobahnpolizeirevier in Bautzen, einen dreischichtigen Dienst der besonderen Art. Nämlich die Sicherung eines reibungslosen Verkehrsflusses auf der Bundesautobahn A4, und die Beseitigung von Hindernissen, oder deren Absicherung.

Dabei kamen für Bautzen drei Fahrzeuge zum Einsatz. Der Master vom Zugtrupp, der Mehrzweckkraftwagen (MZKW) mit Verkehrsleitanhänger und der Gerätekraftwagen (GKW).

Die Arbeit des Technischen Hilfswerkes wurde in drei Schichten aufgeteilt, wobei die erste Schicht am Dienstag von 16:00 Uhr bis 4:00 Uhr rollen sollte. Im 12 Stunden Takt sollte es dann so weiter gehen bis zum Mittwoch, gegen 00:00 Uhr.

Doch dieses Jahr kam alles anders!

Bedingt durch die Corona Pandemie hatte sich der erwartete weihnachtliche Verkehrsstau in weiten Teilen schon von selbst entzerrt, nicht zuletzt, weil es sich bei dem rollenden Verkehr meist nur um den Transit von und nach Polen handelte.

Und so gab es für das Technische Hilfswerk nur einige kleinere Fälle von Verkehrsabsicherungen von liegengebliebenen Fahrzeugen, bis zu deren Abschleppung! Außerdem konnte dem Autobahnpolizeirevier Bautzen ein Fahrzeug gemeldet werden, welches in Schlängellinien auf der Autobahn und mit viel zu geringer Geschwindigkeit unterwegs war. Dieses wurde anschließend aus dem Verkehr gezogen.

Die Dienste werden bis Mittwochabend durchgeführt, und wir hoffen sehr auf unfallfreie Zeiten!

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: