14.05.2022, von André Stickel

Maidienst 2022 - Testdurchlauf für den Ernstfall

Mit 20 Einsatzkräften trainierte das Technische Hilfswerk Bautzen am Sonnabend, den 14. Mai 2022 den Ernstfall am Stausee.

Quelle: THW-OV Bautzen / Thomas Baier

Quelle: OV Bautzen / Thomas Baier

Getestet wurde die Einsatzbereitschaft der vorhandenen Technik, um größere Mengen Löschwasser für Flächen- und Vegetationsbrände bereitstellen zu können.

An diesem Tag übten die Fachgruppe Wasserschaden / Pumpen, die Fachgruppe Notversorgung / Notinstandsetzung, die Fachgruppe Bergung und der ESS Trupp (Einsatzstellensicherungssystem) den Aufbau einer Löschwasserstrecke und eines Faltbehälters zum Puffern von Löschwasser.

Mit auf dem Übungsgelände war auch die Hochleistungspumpe „Hannibal“ mit 32 F-Schläuchen, also insgesamt ca. 600 Metern Länge.

Der Zugtrupp schulte indessen das Führen einer Marschkolonne, die Dokumentation eines Einsatztagebuches und die Absicherung der Einsatzstelle.

Hier geht es zu unserem Video von dem heutigen Tag

 
Grundausbildung

Die Grundausbildung lernte zu diesem Dienst mit vier neuen Teilnehmern das THW im Gefüge des Zivil- und Katastrophenschutzes kennen. Im Anschluss wurden praktische Aufgaben rund um das Thema „Arbeiten mit Leinen, Ketten, Rund- und Bandschlingen“ durchgeführt. Auch die Grundlagen im Umgang mit Stichen und Bunden wurden ausgiebig trainiert.

 
THW-Jugend

Als Besonderheit des Tages hatte die THW-Jugend heute „Hannes und Johannes“ von der Landesjugend zu Besuch. Im Workshop, unter dem Motto „Jugenddienst mal anders“, erlernten die Kids in spielerischen Übungen die Kommunikation und Zusammenarbeit. Ein äußerst wichtiges Thema, welches für die jungen Heranwachsenden durchaus nicht nur im THW Bestand hat.


  • Quelle: THW-OV Bautzen / Thomas Baier

  • Quelle: OV Bautzen / Thomas Baier

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: