Bautzen, 22.09.2019, von André Stickel

September-Dienst im Ortsverband Bautzen

(Ausbildung im Humboldhain an der Spree)

Und wieder einmal näherte sich die Zeit für den monatlichen Dienst des THW Ortsverbandes Bautzen und der damit verbundenen Ausbildung, diesmal im Humboldhain an der Spree.

Die zwei Tage, am Freitag den 20. September und Samstag den 21. September, gestalteten sich recht informativ, da die Ausbildung und der Dienst für die aktiven Helfer nicht am Standort abgehalten wurde, sondern am fließenden Gewässer.

Freitag mussten jedoch erst einmal die ganzen organisatorischen Dinge erledigt werden, wie die allgemeine Dienstbesprechung. Danach erfolgte der obligatorische Hofdienst, wie auch die Aufrechterhatung der Ordnung im Objekt.

Ein Teil der Helfer kümmerte sich derweil um die Ausrüstung für den kommenden Tag an der Spree, und die Grundausbildung war mit dem theoretischen Teil ihrer Ausbildung beschäftigt.

Samstag rückte dann der Ortsverband mit fast 20 Helfern, der Jugendgruppe, sowie der Grundausbildung pünktlich zur Ausbildung in den Humboldhain aus.

Das Thema der Jugendgruppe war Leinen, Bunde und Knoten, sowie Inbetriebnahme einer Tauchpumpe. Danach erfolgten Teamspiele.

Die Themen der Grundausbildung dagegen hießen Arbeiten am Wasser, Tauchpumpen, Stromerzeugung und Beleuchtung.

Der Dienst für die aktiven Helfer lautete ebenfalls Arbeiten am Wasser, Einsatz einer Großpumpe und Umgang mit MAST-Schmutzwasserpumpen.

Wir möchten uns an dieser Stelle wieder einmal bei unserem Lothar bedanken, für die einwandfreie Verpflegung vor Ort.

Und auch ein Lob an alle unsere Helfer, und die die es noch werden wollen, für die hohe Teilnehmerzahl und die aktive Beteiligung am Dienst.

 

Hast Du jetzt Lust bekommen, auch ehrenamtlich beim THW mitzumachen? Dann melde Dich doch einfach bei uns!

Telefon: 03591-607444

Oder schreibe uns eine E-Mail an: ov-bautzen@thw.de


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: