Die Geschichte des Ortsverbandes Bautzen

Der Ortsverband Bautzen wurde am 22. Mai 1992 durch den THW-Direktor Henkel gegründet. Er war damit der 10. Ortsverband in Sachsen und Thüringen, und nach Görlitz und Kamenz der dritte Ortsverband in Ostsachsen.

Die Ortsbeauftragten von gestern bis heute:

1992 - 2002

Hartmut Pech
2002 - 2006Andreas Heinrich
2006 - 2009Andreas Blaschke
2010 - 2013Sebastian Richter


Der Ortsverband Bautzen hat sich im Laufe der Jahre aktiv in der öffentlichen Gefahrenabwehr etabliert und ist den Anforderern stets ein verlässlicher Partner. Sowohl im In- als auch im Ausland haben die Helfer des Ortsverbandes bei unzähligen Einsätzen ihre fundierte Ausbildung und Einsatzbereitschaft unter Beweis gestellt. Durch stetige Ausbildung und den Besuch von Fachlehrgängen an den THW-Bundesschulen wird der Ausbildungsstand des Ortsverbandes kontinuierlich auf hohem Level gehalten und verbessert.